13. November 2018 (TUtheSky)

Vortragender:
Dr. Niklas Schmidt,
Steuerberater und
Rechtsanwalt bei
WOLF THEISS

Bitcoins, Blockchain & Co: Wie sich neue Technologien auf die Wirtschaft und Recht auswirken

Präsentationsfolien:

Das Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer (iwp) und die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW) luden am 13. November 2018 zum ersten Young Professionals Day in die Räumlichkeiten der Technischen Universität Wien (TUtheSky) ein.

Der Einladung zu diesem neuen Veranstaltungsformat des iwp und der KSW folgten zahlreiche

  • Berufsanwärter, die vermehrt, überwiegend oder ausschließlich in der Wirtschaftsprüfung tätig sind, sowie
  • Wirtschaftsprüfer, die ihre Berufsbefugnis innerhalb der letzten zwei Jahre erlangt haben.

Das Ziel der Veranstaltung lag darin,

  • die junge Generation des Berufsstandes der Wirtschaftsprüfer über berufsrelevanten Entwicklungen zu informieren und
  • Interesse zu wecken, sich für die Gestaltung der Zukunft unseres Berufes zu engagieren.

Themenschwerpunkt der Veranstaltung waren „Der Wirtschaftsprüfer 2025“ sowie „Big Data, Blockchain & Co“:

  • Rechtsanwalt und Steuerberater MMag. Dr. Niklas Schmidt, Partner bei WOLF THEISS in Wien, erläuterte in einem spannenden Vortrag die Auswirkungen der neuen Technologien auf insbesondere Recht und Wirtschaft.
  • Danach wurde in Diskussionsrunden gemeinsam mit den Teilnehmern erörtert, wie die junge Generation der Wirtschaftsprüfer die Zukunft selbst aktiv mitgestalten und den Berufsstand für Berufsanfänger attraktiver erscheinen lassen könnte.
 

Slide 1

Slide 2

Slide Title

Folieninhalt hier eingeben

Slide Title

Slide Title

Folieninhalt hier eingeben

Slide Title

Folieninhalt hier eingeben