Bilanzrechtssymposium 2020 | 26.-27.11.2020 Uni Linz

Das  Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung (Univ.Prof. Dr. Rohatschek/Univ.Prof. Dr. Ewald Aschauer) sowie das Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Univ.Prof. Dr. Michael Tumpel) laden Sie sehr herzlich zum

 

Bilanzrechtssymposium 2020 zum Thema „Unsicherheit in der Rechnungslegung“
am Donnerstag, 26. November von 9.00 – 17.00 Uhr

und Freitag, 27. November von 9.00 – 12.30 Uhr

im Uni-Center, Festsaal, 1. Stock, der Johannes Kepler Universität Linz ein.

 

Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gemäß § 3 WT-AARL sowie § 56 APAG im Ausmaß von 12 Stunden anrechenbar. (Sie erhalten eine Bestätigung vor Ort.)

Eine gesonderte Einladung mit detailliertem Programm wird im September versendet und ab diesem Zeitpunkt ist auch die – ausschließlich elektronische – Anmeldung möglich.

Über die konkreten Modalitäten zur Abhaltung der Veranstaltung werden wir Sie ehebaldig informieren.