“Neue Arbeitshilfen zur Durchführung von Qualitätssicherungsprüfungen”

Mi, 12. Juni 2019 | 19:00 – 20:30 Uhr
Haus der Industrie | 1030 Wien, Schwarzenbergplatz 4

Ab 18:30 h laden wir zu einem Imbiss 

Vorankündigung: iwp Stammtisch Audit

Als neuen Informationskanal für unsere Mitgliederinnen und Mitglieder startet im Juni 2019 die erste Ausgabe des virtuellen Iwp Stammtisch Audit“. Der virtuelle Stammtisch soll im Wege einer online-Live-Plattform (Webinar) in Zukunft einmal pro Quartal stattfinden. Inhalt werden aktuelle Themen im Bereich Abschlussprüfung und Qualitätssicherung sein.

Thema des ersten Termins  sind ebenfalls die “Neuen Arbeitshilfen zur Durchführung von Qualitätssicherungsprüfungen”. Falls Sie beim Fachvortrag am 12. Juni nicht dabei sein können, besteht daher die Möglichkeit, dies auf diesem Weg nachzuholen.

Termin für dem ersten Webcast: Montag, 17. Juni 2019
Beginn: 16:00 Uhr, Dauer 2 Stunden (davon 30 Minuten Diskussion)
Ort: online Veranstaltung via Webcast (Lernwelt) – Durchführung durch die KSW Akademie | Zugangsinformationen werden nach Anmeldung per e-mail bereit gestellt.
Vortragende: Mag. Gisela Nagy, Mag. Christian Pajer, Moderation: Mag. Kristina Weis

Die Teilnahme ist für iwp Mitglieder Kostenlos; NICHT-iwp Mitglieder können gegen eine Kostenbeteiligung von EUR 114,00 inkl. USt. teilnehmen. Zur Anmeldung bei der AKSW

Anmeldung Abendvortrag

Mi, 12. Juni 2019 | 19:00 – 20:30 Uhr

Disclaimer

Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung erteilen Sie Ihre Zustimmung nach § 78 Urheberrechtsgesetz zu Bildaufnahmen Ihrer Person im Rahmen der Veranstaltung und nehmen zur Kenntnis, dass diese Zustimmung unentgeltlich erfolgt. Weiters erteilen Sie durch Ihre Teilnahme an der Veranstaltung Ihr Einverständnis nach § 78 Urheberrechtsgesetz, dass Bildaufnahmen Ihrer Person, sowie Anfragen an das Podium und die Referenten der Veranstaltung für die Nachberichterstattung durch das Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer (iwp) verwendet, sowie in den Medien des iwp, wie Website, Facebook, Newsletter und der Mitgliederzeitschrift „iwp Journal“ veröffentlicht werden und nehmen zur Kenntnis, dass die Veröffentlichung unentgeltlich erfolgt.