Unternehmensberichterstattung “Quo Vadis?”

Die Jahresabschlüsse werden immer länger und sind oft nur mehr für Experten zu verstehen, lautet eine regelmäßige Kritik. Wie kann die Unternehmensberichterstattung weiterhin ein zentrales Element der Rechnungs- und Rechenschaftslegung und damit auch der Corporate Governance bleiben? In welche Richtung wird sie sich entwickeln? Die „Berufsgruppe Wirtschaftsprüfer“ der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und das Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer laden Sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe

„AUFSICHTSRAT UND ABSCHLUSSPRÜFER – GEMEINSAM FÜR EINE GUTE CORPORATE GOVERNANCE“

herzlich ein, mehr zu diesem Thema zu erfahren und darüber zu diskutieren.

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG