Mitglied werden

Ordentliche Mitgliedschfaft

Ordentliche Mitglieder des iwp (mit und ohne Stimmrecht) können Wirtschaftsprüfer (WP) und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (WPG) werden.
(§ 4 Abs 2 und 3 der Statuten).

Die Mitgliedschaft ist freiwillig.

Außerordentliche Mitgliedschaft

Außerordentliche Mitglieder können unter bestimmten Bedingungen aufgenommen werden (§ 4 Abs 4 der Statuten).

Berufsanwärter, das sind Personen, die als solche von der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer als Berufsanwärter zugelassen worden sind, können eine Mitgliedschaft als außerordenltiches Mitglied (§ 4 Abs 4 c) beantragen.

Anmeldeformulare