Statuten

Die Statuten bilden die rechtliche Grundlage unserer Aktivitäten, unserer Organisation und der internen Kontrolle.

Gemäß den Statuten ist die Mitgliederversammlung das oberste Organ des iwp. Sie ist vom Präsidenten jährlich mindestens einmal in den ersten vier Monaten des Kalenderjahres einzuberufen und wählt die übrigen Organe des Vereins aus ihrer Mitte.

Der Vorstand leitet den Verein und führt das operative Geschäft.

Die Rechnungsprüfer prüfen den Jahresabschluss auf seine Richtigkeit und Ordnungsmäßigkeit.

Der Ehren­ und Disziplinarrat kann Disziplinarmaßnahmen verhängen und den Ausschluss von Mitgliedern vorschlagen.