Leitfaden zur Geldwäscheprävention

Diese von der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und dem Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer gemeinsam herausgegebene Mustervorlage soll als Arbeitsbehelf für die Umsetzung organisatorischer Maßnahmen der Geldwäscheprävention durch Berufsberechtigte in Form eines kanzleiinternen Leitfadens dienen, um die diesbezüglichen gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Leitfaden [Anmeldung erforderlich]
(März 2014)

Zusätzlich gibt es folgende Beilage, die den Leitfaden ergänzen:

Beilage 1: Rundschreiben Geldwäscheprüfung [Anmeldung erforderlich]
(März 2014)

Beilage 2: Auszug aus dem WTBG [Anmeldung erforderlich]
(März 2014)

Beilage 3: Auszüge aus der WT-ARL [Anmeldung erforderlich]
(März 2014)

Beilage 4: Checkliste für natürliche Personen als neue Auftraggeber [Anmeldung erforderlich]
(März 2014)

Beilage 5: Checkliste für Gesellschaften als neue Auftraggeber [Anmeldung erforderlich]
(März 2014)

Hinweis: Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hat im Dezember 2017 eine "Richtlinie über die Geldwäscheprävention bei Ausübung von WT-Berufen" veröffentlicht (vgl. Amtsblatt, Seite 24-29). Die Kammer arbeitet an der Aktualisierung der Dokumente aus 2014 auf Basis der neuen gesetzlichen Grundlagen. Die aktualisierten Unterlagen stehen unmittelbar nach dem Erscheinen hier zum Download zur Verfügung.